Foto: sl-media

Veranstaltungsformat: Präsenz in Arnsberg

Begrenzte Teilnehmerzahl: 14 von 20 Plätzen Stand heute belegt!

mission E: Einsparpotenziale des Faktors Mensch.
Die dauerhafte Motivation der Beschäftigten für energiebewusstes Verhalten.

Erfahrungen zeigen, dass die Beschäftigten durch energiebewusstes Verhalten einen erheblichen Beitrag zur Energie-Einsparung und zur Verringerung der CO2-Emissionen leisten können. Die verhaltensbedingten Einsparungen von Verwaltungen und Dienstleistungsunternehmen belaufen sich demnach auf bis zu 15 % bei Energie und 20 % bei Wärme.

Viele Energieverluste sind auf Gewohnheiten und Unwissenheit zurückzuführen. „Mission E“ ist ein Konzept für
betriebsinterne Motivationskampagnen mit dem Ziel, die Beschäftigten dauerhaft zu motivieren und zu sensibilisieren.

Hierbei kommt Multiplikatoren in den Unternehmen und kommunalen Verwaltungen eine zentrale Rolle zu.
In der kostenlosen Veranstaltung im Rahmen der IHK-Veranstaltungsreihe „Energiewende und Klimaschutz in der Wirtschaft“
werden Multiplikatoren auf die Entwicklung maßgeschneiderter Kampagnen in ihren Betrieben vorbereitet.

Ein elektronischer Leitfaden zur Umsetzung der Kampagne in Betrieben und Verwaltungen wird Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ein umfassenderes Kompendium mit weiteren kommunikationsfachlichen Inhalten kann zu einem Preis von 150 € von der EnergieAgentur.NRW nach der Veranstaltung erworben werden.

Mittwoch, 27. Oktober 2021

IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland
Königstraße 12
59821 Arnsberg

Raum: 18.0.28

Beginn: 09.30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Veranstaltungsreihe „Energiewende und Klimaschutz in der Wirtschaft“
Thomas Frye, IHK Arnsberg

Vorstellungsrunde und Einführung

Energiefachlicher Input Grundlagen:
Kommunikationsfachliche Aspekte

Mittagsimbiss

Grundlagen: Motivationspsychologische Aspekte

Einstieg in die individuelle Kampagnenplanung

Vorstellung des Gesamtkonzeptes „mission E“

Feedbackrunde und Abschluss

Referent: Rocco Rossinelli, EnergieAgentur.NRW, Wuppertal

Ende: 16:30 Uhr

Download Einladungsflyer


Anmeldung "mission E: Einsparungspotenziale des Faktors Mensch"


Serge Esterlein
M.Sc.
Tel: 02931 878-209
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Thomas Frye

Tel: 02931 878-159
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Sandra Goncalves

Tel: 02931 878-185
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Franziska Fretter

Tel: 02931 878-162
Fax: 02931 878-285
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen